Seite wählen
Angebot!

Sirius Black

CHF 24.90 CHF 14.90

Vorrätig

Art.-Nr.: FZHPSB Kategorie:

Beschreibung

Sirius Black | Zauberstab

Sirius Black | Harry Potter | Flynns Zaubershop

Sirius Black

1959 – 1996

Sirius Black, früher von seinen Schulfreunden “Tatze” (im Original: Padfoot) genannt, ist Harrys Pate. Er ist gleich alt wie Harrys getöteter Vater James Potter und war früher dessen bester Freund. Bereits im ersten Kapitel des ersten Bandes wird beiläufig erwähnt, dass Sirius früher auf einem fliegenden Motorrad durch die Lüfte zu rasen pflegte. Sein damaliges Fluggerät war so groß, dass er es Hagrid ausleihen konnte, um Harry nach der Ermordung seiner Eltern in Sicherheit zu bringen.

Erst im dritten Band taucht Sirius als Charakter und Hauptakteur auf. Sirius ist der erstgeborene Sohn der “reinblütigen” Familie Black, die sich auf ihre edle Zaubererabstammung viel einbildet. Er rebellierte schon sehr bald gegen den rassistischen Dünkel seiner Familie, und gegen deren tatkräftigen Einsatz zur Ausgrenzung und Unterwerfung von Muggeln und Muggelstämmigen.

Während die meisten Mitglieder von Sirius’ Familie sich der schwarzen Magie verschrieben und sein jüngerer Bruder Regulus sogar ein Todesser wurde, hasste und bekämpfte Sirius solche Machenschaften. Mit knapp 16 Jahren verließ er sein Elternhaus. Wie alle abtrünnigen Mitglieder der Familie Black wurde er aus dem Stammbaum getilgt, der auf einem bestickten alten Wandteppich festgehalten ist. Nur ein Brandloch zeigt noch an, dass hier ein Black war, der sich als ein nicht wahrer Black erwiesen hat: Wahre Blacks sind, wie der Familienname schon andeutet, schwarz-magisch eingestellt.

Mehr Informationen zu Sirius Black finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Harry Potter Wiki