Seite wählen
Angebot!

Albus Dumbledore

CHF 14.90

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Albus Dumbledore | Zauberstab

Albus Dumbledore | Harry Potter | Flynns Zaubershop

Albus Dumbledore

1881 – 1997

Die Person Albus Dumbledore

Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore ist Harrys Schulleiter in Hogwarts und wird für ihn zu einer Vaterfigur. In der magischen Gesellschaft gilt er als einer der größten Zauberer seiner Zeit. Einige Informationen über ihn erhält Harry bereits auf seiner ersten Fahrt nach Hogwarts. Harry betrachtet eine Sammelkarte berühmter Zauberer und Hexen, die in einer Schokofrosch-Packung enthalten ist.

Wenn Dumbledore ausnahmsweise wütend wird und entsprechend auftritt, strahlt er enorme Kraft und Macht aus. Normalerweise wirkt er aber eher freundlich, humorvoll und ein bisschen verrückt. Er hat seinen heimlichen Spaß an den Streichen und Respektlosigkeiten seiner Schüler und isst gerne Süßigkeiten, die er auch Kollegen und Schülern jederzeit anbietet. Die Passwörter des Wasserspeiers, der den Zugang zu seinem Büro bewacht, sind immer Namen irgendwelcher Süßigkeiten. Zudem hat er eine besondere Vorliebe für Himbeermarmelade.

Albus Dumbledore in Hogwarts

Dumbledore gehörte als Hogwarts-Schüler dem Haus Gryffindor an. Schon damals wurde sein überragendes magisches Talent sichtbar. Spätestens seit Ende der 1930er Jahre unterrichtete Dumbledore in Hogwarts das Fach Verwandlung. Zum Schulleiter wurde er wahrscheinlich um 1958/60 und wollte diese Aufgabe immer beibehalten, obwohl ihm mehrfach die Position des Zaubereiministers angeboten wurde.
Während seiner Zeit als Schulleiter redet Dumbledore mit der Schülerschaft offen über gesellschaftliche Konflikte wie die Rückkehr Voldemorts und propagiert innerhalb der Schule Toleranz. Er fördert internationale Freundschaft und tritt dafür ein, andere magische und nicht-magische Wesen zu respektieren.

Weitere Informationen zu Albus Dumbledore finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Harry Potter Wiki